Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Webpräsenzen.

Durch die Nutzung selbiger erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Furries For Kids besucht regelmäßig Waisenkinder in Kinderdörfern und Wohnheimen, um dort durch Auftritte in Tierkostümen und einer von Lachen geprägten Atmosphäre bei der Verarbeitung von Trauer und Ängsten zu unterstützen und so die seelische Gesundheit nachhaltig zu fördern.

Detaillierte Informationen über unsere Arbeit, die Veranstaltungen des vergangenen Jahres, Organisation und Finanzen veröffentlichen wir in unseren jährlichen Berichten.

Jahresbericht 2016

 

Weitere Jahresberichte: